Beitrags-Archiv für die Kategory '2015'

KONZERT // 15.12.2015 // 19:00 h // Werkstattstudio Q3-11

Mittwoch, 9. Dezember 2015 21:28

Am Dienstag, 15.12.2015 um 19:00 h laden wir recht herzlich zu einem akusmatischen Konzert des Studios für elektroakustische Musik (SeaM) ein. Gespielt werden neue Kompositionen von

Ivo Cuhacevs,
Ines-Beate Graf,
Michael Matthey,
Saman Moeinsadat,
Marco Schröder,
Gregor Trierweiler,
Benjamin Vossler.

Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste!

151215_SeaMPlakat

[…]

Thema: 2015, Konzerte | Kommentare deaktiviert für KONZERT // 15.12.2015 // 19:00 h // Werkstattstudio Q3-11 | Autor:

Meister im Konzert: TREVOR WISHART // 17.07.2015

Samstag, 27. Juni 2015 23:54

Trevor Wishart – Akusmatische Kompositionen

Trevor Wishart

Programm T. Wishart:

The Secret Resonance of Things
Imago

Er wurde bereits mit dem Giga-Hertz-Preis für sein Lebenswerk geehrt – 2008 vom Zentrum für Kunst und Medientechnologie in Karlsruhe. Wer das als zeitgenössischer Komponist erreicht hat, blickt in der Regel auf ein intensives, in Trevor Wisharts Fall vor allem elektroakustisches, Schaffen zurück. 1946 im Norden Englands geboren, hat sich britische Tonschöpfer als composer in residence unter anderem in Australien, Kanada, Deutschland, Schweden und den USA einen Namen gemacht. Sein Ruf als Klangmagier, Software-Entwickler und Buchautor eilt ihm voraus. Gerne experimentiert er mit seiner eigenen Stimme. Wishart schuf Auftragskompositionen für die Paris Biennale und die BBC Proms.

Freitag, 17.07.2015
19:30 Uhr
SeaM Werkstattstudio // Coudraystraße 13A R.011

Eintritt: 19 / 16 Euro

–> Onlinetickets (externer Link / Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar)

Thema: 2015, Konzerte | Kommentare deaktiviert für Meister im Konzert: TREVOR WISHART // 17.07.2015 | Autor:

Meisterschüler im Konzert: Elektroakustische Komposition // 19.07.2015

Samstag, 27. Juni 2015 23:44

Konzert der Teilnehmer des diesjährigen Kompositionsworkshops für elektroakustische Musik

SeaM - AkusmixAls eine „Situation reinen Hörens“ wird die Akusmatik auf Wikipedia sehr treffend beschrieben. Es wird nach einer Weile langweilig, bloß die Armada an Lautsprechern zu betrachten, die die Hörer umzingeln. Viel spannender ist es, die Augen zu schließen und den fremdartigen, unerhörten, kreuz und quer durch den Raum fliegenden und sich jagenden Klängen zu lauschen. Solche noch nie dagewesenen akustischen Ereignisse, solch wahrlich „Neue Musik“, die diesen Namen auch verdient, ist der zeitgenössischen akusmatischen Komposition wesenseigen. Wer sich auf solche Hörabenteuer einlassen mag, der ist beim Konzert der Workshopteilnehmer goldrichtig.

Sonntag, 19.07.2015
19:30 Uhr
SeaM Werkstattstudio // Coudraystraße 13A R.011

Eintritt: 8 / 5 Euro
->Onlinetickets (externer Link / Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar)

Thema: 2015, Konzerte | Kommentare deaktiviert für Meisterschüler im Konzert: Elektroakustische Komposition // 19.07.2015 | Autor:

KATAJJACOUSTIC (CAN/DEU) · Konzerte mit Inuit Kehlkopfgesang · Live-Elektronik

Donnerstag, 18. Juni 2015 13:12

Katajjacoustic-a25dbaed

KATAJJACOUSTIC (CAN/DEU)

Katajjak ist ein Gesangsspiel der Inuit, bei dem sich zwei Frauen ganz nah gegenüberstehen und singen in den Rachen der jeweils anderen singen. Kiah Hachey und Karen Flaherty kommen aus der nördlichsten Provinz Kanadas, aus Nunavut. Kiah Hachey ist eine begeisterte Sportlerin (Hallenfußball!); die Kunst des Kehlkopfgesangs lernte sie von den Mitgliedern der weitverzweigten Familie ihrer Mutter. Heute unterrichtet sie junge Menschen in der Kunst. Karen Flaherty erlernte diese während eines Nunavut-Sivuniksavut-Trainingprogramms. Katajjaks imitieren Naturgeräusche wie Wind, Hundeschlitten, Meer oder Vögel. Studenten der HfM Weimar werden dazu Soundfiles kreieren, die auf Aufnahmen basieren, die Robin Minard, Professor für elektroakustische Komposition an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar, 2013 auf Kanadas größter Insel, Baffin Island, gemacht hat und die die Vorlagen für die Kehlkopfgesänge bilden.

 

Kiah Hachey – Kehlkopfgesang
Karen Flaherty – Kehlkopfgesang
Paul Hauptmeier – Live-Elektronik
Martin Recker – Live-Elektronik
Sergio Valencia – Klangregie

[…]

Thema: 2015, Forschung | Kommentare deaktiviert für KATAJJACOUSTIC (CAN/DEU) · Konzerte mit Inuit Kehlkopfgesang · Live-Elektronik | Autor:

SeaM auf dem next_generation 6.0 Festival // ZKM Karlsruhe

Freitag, 12. Juni 2015 12:47

Das alle zwei Jahre stattfindende Symposium „next_generation“ geht 2015 in die sechste Runde. Auch das SeaM ist auf der „GLOBALE : next_generation 6.0“ wieder mit einem akusmatischen Konzert vertreten. Die drei Kompositionsstudenten Paul Hauptmeier, Martin Recker und Mikhail Yarzhembovskiy werden neue Werke im Kubus / Klangdom des ZKM präsentieren. Es werden die zweikanaligen Stücke

Zwischenluft (2015) – Paul Hauptmeier

Ein Bach am Stadtrand (2015) – Martin Recker

Son (2015) – Mikhail Yarzhembovskiy

aufgeführt. Dabei werden die Studenten auf dem 43-kanaligen Lautsprechersystem des Klangdom ihre Stücke interpretieren.

[…]

Thema: 2015, Konzerte | Kommentare deaktiviert für SeaM auf dem next_generation 6.0 Festival // ZKM Karlsruhe | Autor:

Komponieren mit Elektronik: Workshops mit den Künstlern Cole Ingraham und Falk Grieffenhagen | Abschlusskonzert am 26. Mai

Sonntag, 24. Mai 2015 22:55

„Performing and Composing with Electronics“ – Bühnenpraxis und Komposition mit elektronischen Mitteln

lautet der Titel eines innovativen Projekts, das seit Herbst 2014 vom Kreativfonds der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar gefördert wird. Nach einem ersten Workshop im Wintersemester kehrt nun der kalifornische Komponist und Multimedia-Künstler Dr. Cole Ingraham für einen erneuten Workshop am 19. und 20. Mai an die Weimarer Musikhochschule zurück. Hinzu kommt ein weiterer Workshop mit Falk Grieffenhagen, seit 2013 Mitglied der legendären Band „Kraftwerk“, am 29. und 30. April. Die Ergebnisse der Arbeit mit den Studierenden werden dann in einem Abschlusskonzert am 26. Mai um 20:00 Uhr im Festsaal Fürstenhaus präsentiert.

[…]

Thema: 2015, Forschung, Konzerte | Kommentare deaktiviert für Komponieren mit Elektronik: Workshops mit den Künstlern Cole Ingraham und Falk Grieffenhagen | Abschlusskonzert am 26. Mai | Autor:

SeaM Studio Konzerte Januar 2015

Sonntag, 18. Januar 2015 10:37

Thema: 2015, Allgemein, Konzerte | Kommentare deaktiviert für SeaM Studio Konzerte Januar 2015 | Autor: