Konzertexamen Ludger Kisters 15./16.4. um 1930h

Ludger Kisters wird am 15.4. einen Vortag  über seine Kompositionen halten und sie am 16.4. öffentlich im Konzert aufführen. Beide Veranstaltungen finden um 193oh in der Coudraystrasse 13A statt. Der Eintritt ist frei.

Folgene Werke werden gespielt:

  • … im Sturze, Stereo-Tonband
  • Im Zwielicht für Streichquartett und Live-Elektronik
  • Der Taumel , Mehrkanal-Tonband
  • Fantazia für Viola und Live-Elektronik
  • translucency, Mehrkanal-Tonband
  • Der Atem des Waldes – Klangspuren vom Amazonas, Mehrkanal-Tonband

Mitwirkende:

  • Astrid Schütte – Violine
  • Julia Horenburg – Violine
  • Christiane Freywald – Viola
  • Julia Rarisch – Viola
  • Markus Löbling – Violoncello

Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 6. April 2010 14:15
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: 2010, Konzerte

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.