Studios / Facilities

Patchbay_315

Das Institut für Neue Musik und damit auch das SeaM befinden sich im Hauptgebäude (Fürstenhaus) und stehen im Verbund mit dem Aufnahme-Tonstudio und dem Konzertsaal der Musikhochschule. Dadurch entsteht eine höchstmögliche Flexibilität hinsichtlich der technischen Betreuung unterschiedlichster künstlerischer Projekte. Seit 2008 stehen in der Coudraystraße weitere Räumlichkeiten für das SeaM zur Verfügung. Hier befinden sich zwei Experimentalstudios, eine Werkstatt sowie Lagerräume.

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben