SEAM-Konzerte // Februar 2019 // 07.+08.02.2019

Das laufende Wintersemester 2018/2019 nähert sich dem Ende!
Zeit also, aktuelle Werke des Semesters im Rahmen von Abschluss-Konzerten zu präsentieren.
Diesen Februar wird es drei Konzerte geben:

······························································································································
Den Anfang am
Donnerstag, dem 07.02.2019 macht
 
SERGIO VALENCIA

 

Valencia wird in seinem Abschluss-Konzert Eigenkompositionen jüngster Zeit
auf dem Lautsprecherorchester präsentieren.
Konzertbeginn: 19:30 Uhr
······························································································································
Im Anschluss daran (ca. 20:45 Uhr) wird das
DIGITAL BAUHAUS ORCHESTER
sein Debüt — zweiter Runde geben!
Dabei wird das Ensemble, aktuell bestehend aus 14 Musikern,
Live-Elektronische Eigenkompositionen performen.
Konzertbeginn: ca. 20:45 Uhr
 
Das DBO-2019 besteht aus:
William Amsler(LE, Fieldrecordings, Samples), 
Etienne Colin (LE, Glasplate),
Denis Polec (LE, Spat)
Jacob Hartung (Daxophone, LE),
Mohammad HosseinJavaheri (cycloop…),
Paulina Kiss (Viola), Eleftherios Krysalis (Lyra, LE),
Jason Langheim (soundbox, LE),
Benjamin Lavastre (comp),
Ronaldas Obukas (voc, LE),
Philipp Schmalfuß (Spat, LE),
Yigit Tasdemir (E-Git, LE),
Onur Ünal (E-Git, LE)
······························································································································
······························································································································
 
Am Freitag, dem 08.02.2019
werden aktuelle Werke des SeaM-Kolloquiums (Klangwerkstatt)
der Öffentlichkeit präsentiert.
Es werden Stücke von
William Amsler,
Etienne Colin,
Jascha Hagen,
Georg Kästle,
Jason Langheim,
Heinrich Lenz,
Denis Polec und
Keno Westhof
erklingen!
Wir freuen uns über zahlreiche Gäste!
Der Eintritt ist frei.
Die Konzerte beginnen pünktlich — die Sitzplätze sind begrenzt 😉
 
SeaM-Werkstattstudio
Coudraystraße 13 A
Raum 011

Werke, die bisher nicht vollständig abgeschlossen wurden,
werden voraussichtlich Ende April / Anfang Mai 2019 in einem MidSemester-Concert nachgeholt!
Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 22. Januar 2019 10:55
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.